Sie sind hier: Startseite - Hamster-FAQ - Antwort

Mein Hamster liebt seine Laufkugel, er geht sogar freiwillig hinein, dass kann doch dann nicht schädlich sein, oder?

Klar wird fast jeder Hamster in die geöffnete Kugel hüpfen, denn schließlich ist es ein Hohlraum und die werden grundsätzlich immer von allen Hamster mit Vorliebe erkundet. Den Deckel würde allerdings kein Hamster freiwillig draufsetzen, dies macht nun mal der Mensch und was dann folgt, ist der reine Stress für die Kleinen. Denn die anscheinende Begeisterung ist die pure Angst, die Tiere suchen panisch nach einem Ausgang, was natürlich dann für den Vortrieb der Kugel sorgt. Daneben hat es schon etliche ausgerissene Beinchen gegeben, da sich die Tiere in den Luftschlitzen verfangen haben, Tierärzte können ein Lied davon singen. Ganz abgesehen von der nicht ausreichenden Belüftung und der damit zusammenhängende Gefahr auf Pilze oder andere gesundheitsschädliche Erreger. Hier gibt es nur eins, solche Gerätschaften gehören verboten!

Zuletzt aktualisiert am 04.06.2014 von Stefen Baetge.

Zurück

Partner-Seiten
zooplus.de

Anzeige