Sie sind hier: Startseite - Hamsterfreunde -

Paarung, Zucht und Hamsternachwuchs

Hamsterkind entlaufen

Avatar
kruemel
Registriert: 08.03.2003
Beiträge: 35
Hallo, wir haben unsere Hamsterkinder (sie sind jetzt knapp 5 Wochen alt) schon vor ein paar Tagen von der Mutter getrennt. Sie kamen in ein recht geräumigen Käfig, den ich so einrichtete, dass sie nicht in die obere Etage an das Gitter kamen. Nun hat es eines der Kinder doch nach oben geschaft und konnte tatsächlich zwischen den Gitterstäben entkommen. Hätte ich nie gedacht, dass es dort noch durchpasst. Ich habe schon Futter ausgelegt in dem Raum wo es sich aufhält und ein Behälter mit Einstreu und einem Stück Möhre hin gestellt. Vielleicht legt es sich zum Schlafen dort hinein. Nun meine Frage: Nach welcher Zeit kann ich das Kleine nicht mehr zu seinen Geschwistern setzen, wegen dem nicht mehr vorhandenen "Gemeinschaftsgeruch" (ich weiß jetzt nicht mehr den richtigen Ausdruck). Vielleicht habt Ihr auch noch Tipps für mich, die mir beim Einfangen des Kleinen helfen. Ich hoffe nur, dass ich es möglichst schnell wieder einfangen kann und dass es sich nicht beim Sprung aus der Höhe verletzt hat. Gruß Birgit

Zurück

Partner-Seiten
zooplus.de

Anzeige