Sie sind hier: Startseite - Hamsterfreunde -

Paarung, Zucht und Hamsternachwuchs

Bauchnabel/Nabelschnur

Avatar
Tine
Registriert: 13.02.2010
Beiträge: 1
Ich hatte schon mehrere Goldhamster, seit zwei Wochen meinen ersten Dschungaren. Er ist sehr aufgeweckt, überraschend zahm und zeigt keinerlei Auffälligkeiten. Gestern jedoch sah ich ihn mir zum ersten mal genauer an und entdeckte einen kleinen braunen Fleck auf seinem Bauch. Er ist unbehaart und sieht fast wie ein Muttermal aus. Kann das sein, dass das der Bauchnabel ist? Sowas hab ich noch nie gesehen und laut Zoogeschäft war er beim Kauf 11 Wochen alt, ist also jetzt berreits 13. Auch wundert mich, dass man seine Hoden noch nicht so deutlich sieht, ist das bei Dschungaren normal? Wie gesagt, er macht nicht den Eindruck, dass er unglücklich oder krank wäre, wir haben genug Erfahrung mit Goldhamstern also glaube ich nicht, dass ich was groß falsch mache. Wär toll, wenn mir jemand weiter helfen könnte. Vielen Dank schon mal
Avatar
annette_kogelheide
Registriert: 12.11.2002
Beiträge: 2926
Hallo Tine, ich nehme an, dass es die Duftdrüse ist. Zwerge haben nur eine am Bauch. Dass man den Bauchnabel sieht, ohne dass der Zwerg vollkommen kahl ist, kann ich mir nicht vorstellen. Die Hoden der Männchen sind nicht immer sehr deutlich zu sehen. Zudem sind Zwerge ja insgesamt kleiner als Goldhamster : ). Gruß Annette
Avatar
Kr_mel
Registriert: 15.11.2009
Beiträge: 36
Hi Tine, vielleicht ist es ja auch garkein Männchen sondern ein Weibchen. denk mal drüber nach deine Krümel
Avatar
luis
Registriert: 10.08.2009
Beiträge: 170
Hi Tine, bei Dsungaren ist es normal, dass man die Hoden so gut wie nicht sieht. Ich habe 2 Dsungis beiden Geschlechts und kann äußerlich keine Unterschiede feststellen erst beim hochheben und genauerem Betrachten. Bei Goldies ist das ja kein Probem, da die Männchen stark ausgeprägte gut sichtbare Hoden haben. Übrigends sind Dsungaren bekannt für ihre Neugierde und dass sie schnell zahm werden, im Gegenteil zu Mittelhamster. Euch zweien eine schöne Zeit. Liebe Grüße Nicole

Zurück

Partner-Seiten
zooplus.de

Anzeige