Sie sind hier: Startseite - Hamsterfreunde -

Allgemeine Fragen zum Thema Hamster

Peanut's Auge tränt?!

Avatar
FellballPeanut
Registriert: 01.09.2018
Beiträge: 1
Hallo liebes Hamsterforum,
Seit knapp einem Jahr lebt die wildfarbene Goldhamsterdame Peanut bei mir. Und zwar ist mir vor ca drei Tagen aufgefallen, dass Peanut mit einem Auge manchmalgeblinzelt hat. Ich hab mir da nicht allzu große Sorgen gemachtGestern habe ich bemerkt, dass ihr Auge wohl zu tränen scheint. Ihr Auge schien mehr zu glänzen als das andere und ums Auge herum ist das Fell nass. Ich habe Fotos mit Blitzlicht von ihr gemacht und ums Auge herum sieht es so aus als ob es da etwas rötlich wäre. Ich kanns schlecht beurteilen...heute ist Samstag da haben Tierärzte bei uns auch Wochenenddienst. Aber das Problem ist, meine Eltern spielen das herunter und meinen Peanut hätte das bloß vom Schlafen. Bis Montag warten würde ich nicht so gerne, wer weiß ob es da schon noch schlimmer geworden ist. Ich habe kein Geld, kein Auto, kann also nicht alleine zum Tierarzt.
Peanut nimmt Futter an, sucht ihr Futter, läuft im Rad und hamstert es auch. Allerdings hamstert sie nur auf einer Backentasche, das ist da, wo das GESUNDE Auge ist.
So wie ich meine Eltern kenne ist es denen wohl egal....
Kann man theoretisch noch bis Montag warten ( ich will selber echt nicht gern warten) oder muss das schnell gehen?
Liebe Grüße

Zurück

Partner-Seiten
zooplus.de