Sie sind hier: Startseite - Hamsterfreunde -

Behausung und das richtige Zubehör

Gras im Gehege

Avatar
Doppelschnecji
Registriert: 23.04.2020
Beiträge: 1
Hallöchen,
mein Zwerghamster hat vor kurzem ein neues Heim bekommen und ich möchte es so naturnah wie möglich halten. Ich finde Grünes im Gehege klasse.
Meine Frage: Wäre es möglich Gras aus meinem eigenen Garten (ungedüngt, keine Tiere) mit Erde (ungedüngt und heißt 'Muttererde') zu entnehmen und in ein kleines Schälchen umzusetzen ? Ich würde dieses dann in das Gehege stellen. Vielleicht ein wenig Erde abnehmen und mit Chinchillasand auffüllen? Oder die Schale in den Streu buddeln? Ich bin mir da sehr unsicher und hoffe euren Rat!
Ganz Liebe Grüße Pauline und ihr Zwerg Ingo

Zurück

Partner-Seiten
zooplus.de

Anzeige