Sie sind hier: Startseite - Hamsterfreunde -

Krankheiten und Tierärzte

Hamstersterben Warum sterben meine Hamster alle so schnell?!

Avatar
Rana
Registriert: 27.01.2004
Beiträge: 3226
Hallo Jenny, wahrscheinlich hatten die Leute aus der Tierhandlung mal mit halbem Ohr zugehört, als jemand sagte, daß Chinchillasand schädlich sein könnte. Das kann er nämlich, weil die meisten Chinchillasandarten Attapilgit enthalten und dies steht im Verdacht krebserregend zu sein. Allerdings stirbt ein Hamster daran nicht binnen kürzester Zeit. Krebs tritt meist im hohen Alter auf. Aber wahrscheinlich meinten die Tierhandlungsleute das. Trotzdem muß ein Hamster Sand haben. Achte darauf, daß er nicht zu sehr staubt und alles ist ok ,-) Lg, Rana
Avatar
Jenny180486
Registriert: 23.04.2006
Beiträge: 36
Vielen Dank für eure Hilfe! Aber vorerst werde ich mir keinen neuen Hamster kaufen und wenn dann einen älteren. Erstmal werd ich mir hier alles durchlesen. Hier steht noch so viel, was in Büchern gar nicht erwähnt wird. Und der nächste Hamster wird dann hoffentlich auch ein kleiner Hamsteropa oder eine kleine Hamsteroma!
Avatar
AceTheHamcat
Registriert: 13.01.2022
Beiträge: 1
Hey Jenny :)

Ich weiß ich bin 16 Jahre zu später, aber ich habe mir durch Zufall gerade diese Konversation durchgelesen.
Erstmal, es tut mir sehr leid was mit deinen Hamstern passiert ist aber mich lässt ein Frage einfach nicht los: Hast du es jetzt nochmal mit einem Hamster versucht? Und wenn ja wie ist es gelaufen hast du eine/n Hamsteropa oder Oma?

Alles Liebe und hoffe auf eine positive Rückmeldung
Mia <3

Zurück

Partner-Seiten
zooplus.de

Anzeige
modified Shop Templates | modified Kategorieerweiterungen | modified Artikelerweiterungen | modified Kfz-Manager | modified Shop SEO-URL | modified Shop Module