Sie sind hier: Startseite - Hamsterfreunde -

Paarung, Zucht und Hamsternachwuchs

Kein Albino aber rote Augen? Gab es so etwas schon mal und was muss ich bei der Zucht beachten?

Avatar
Silas
Registriert: 18.06.2006
Beiträge: 1
Folgendes: Ich habe letzte woche fünf Dsungaren geschenkt bekommen und bei einem ist mir etwas sehr merkwürdiges ausgefallen. Alle + die Eltern sind saphir farben nur der/die Kleine (habs noch nicht rausgefunden) ist hell braun (heller als die wildfarbe) und hat ROTE Augen! Albinos sind doch ganz weis oder nicht? Muss ich irgend etwas beachten wenn er/sie größer wird bzw später bei der Zucht? (wenn die alle so aussehen sollen).
Avatar
Cameron
Registriert: 02.02.2001
Beiträge: 3450
Hallo Silas! Eins ist hell mit roten Augen? Etwa so wie dieser? Das ist mein Cameron, ein argente-farbener Campbell. Das heisst, Du hast auf garkeinen Fall reinrassige Dsungaren. Du hast entweder Campbells oder Dsungaren-Campbell-Mischlinge. Fuer die Haltung brauchst Du bei dem kleinen Rotauge nichts anders machen als bei den anderen. Allenfalls ist der/die Suesse etwas lichtempfindlicher als seine/ihre schwarzaeugigen Geschwister. Zuechten solltest Du mit den fuenf Tieren ueberhaupt nicht - das sind schliesslich Geschwister, und Inzucht ist keine gute Idee. Mischlinge weitervermehren finde ich auch nicht besonders gluecklich. Ciao, Kerstin
Avatar
Rana
Registriert: 27.01.2004
Beiträge: 3226
Hallo, die Frage nach den roten Augen hat Cam ja schon beantwortet. Zur Zucht möchte ich noch folgendes sagen: Züchten sollte man nur, wenn man Ahnung von Hamstern und insbesondere von Genetik hat. Jemand, der so eine Frage wie Du stellt, hat erkennbar nicht die geringste Ahnung von Hamstergenetik. Ergo: Solltest Du erstmal lange Jahre Erfahrung mit Hamstern haben und viel über sie lernen, ehe Du an Zucht überhaupt denken solltest. Sorry, wenn das jetzt hart klingt, aber wer Hamster mal eben so zusammensetzt ist weder ein Züchter, noch tut er der Hamsterwelt damit einen Gefallen. LG, Rana
Avatar
ecke
Registriert: 07.06.2006
Beiträge: 163
Hai, da muss ich Rana recht geben. Besonders da du 5 Junge bekommen hast und man Hamster ja bekanntlich getrennt halten soll. Jetzt überleg dir mal wieviele Hamster aus eventuell 3 Weibchen kommen, wenn diese erstmal geschlechtsreif sind. Ich glaube nicht, dass du für ca 30 Hamster jeweils ein Terrarium oder ähnliches hast. Außerdem ist es das Ziel eines jeden Züchters Tiere mit besonderen Farbschlägen an gute Halter zu vermitteln ,] Also bitte überleg dir das mit der Züchtung. Und noch was zur Gentik und den roten Augen: Albinismus wird glaube ich rezessiv vererbt, also hat das keinesfalls was mit dem Phänotyp der Eltern zutun. Viele Grüße ecke

Zurück

Partner-Seiten
zooplus.de

Anzeige