Sie sind hier: Startseite - Hamsterfreunde -

Paarung, Zucht und Hamsternachwuchs

Resorbieren im Mutterleib? was bedeutet das?

Avatar
Manila
Registriert: 19.06.2006
Beiträge: 24
Hallo ihr alle! Ich habe mich über zucht von hamstern informiert und bin auf den satz gestoßen:"die hamstermutter kann die babys im bauch resorbieren". was bedeutet das? danke für eure antworten... LG von Manila
Avatar
Klaus
Registriert: 16.12.2005
Beiträge: 316
hallo, ich kenn den zusammenhängenden text nicht , geh aber mal davon aus durch überalterung der hamstermutter und den verbunden nährstoffmangel sind die babys im mutterleib abgestorben. resorbieren bedeutet mehr oder weniger auflösen oder verarbeiten im mutterleib . das ist ein selbstschutzmechanismus der mutter um ihre nährstoffunterversorgung wieder auszugleichen. grüße klaus
Zuletzt bearbeitet Klaus, 26.06.2006 14:07
Avatar
Rana
Registriert: 27.01.2004
Beiträge: 3226
Hallo, an Klaus: Dieser Absatz ist wohl gemeint (hier von der Seite aus dem Bereich "Zucht")
iconZitat:
um die Hamstermutter so gut es geht zu unterstützen und sie nicht unnötig zu strapazieren. So ist dann evtl. der gesamte Wurf gefährdet. Denn werdende oder auch säugende Hamsterweibchen sind extrem stressanfällig und neigen recht schnell dazu ihre Babys zu töten oder die Föten sterben schon im Mutterleib und werden dort resorbiert.
an Manila: Klaus hat&#180,s ja schon erklärt ,-) LG, Rana

Zurück

Partner-Seiten
zooplus.de

Anzeige